Austauschstudium mit Abschluss

Chinesisch-Deutsche Hochschule für Angewandte Wissenschaften (CDHAW)

Die CDHAW der Tongji Universität Shanghai ist eine Kooperation des Deutschen Hochschulkonsortiums für Internationale Kooperationen (DHIK), dem die WHZ angehört.

Studierende folgender Studiengänge der WHZ haben die Möglichkeit an den Doppelabschlussprogrammen der CDHAW teilzunehmen und zusätzlich einen Bachelorabschluss der Tongji Universität Shanghai zu erlangen:

  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Kraftfahrzeugtechnik
  • Versorgungs- und Umwelttechnik

Mexikanisch Deutsche Hochschulkooperation (MDHK)

Die MDHK mit dem Tecnológico de Monterrey in Mexiko ist eine Kooperation des Deutschen Hochschulkonsortiums für Internationale Kooperationen (DHIK), dem die WHZ angehört.

Studierende folgender Studiengänge der WHZ haben die Möglichkeit an den Doppelabschlussprogrammen der MDHK teilzunehmen und zusätzlich einen Bachelorabschluss der Tongji Universität Shanghai zu erlangen.

  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau