Aktuelles

Rittersgrün - Shanghai und zurück!

Die interkulturelle Vita eines Absolventen der Fakultät Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation: Ein Gewinn für die Region. Sieben Jahre lang arbeitete Björn Seidel in Shanghai. Inzwischen ist er aber wieder zurück im Erzgebirge und will mit heimatlichen Produkten den asiatischen Markt erobern. [Hier geht´s zum Filmbeitrag des MDR]


Symposium zur kommunikativen Grammatik

Prof. Thomas Johnen (WHZ) wird gemeinsam mit Prof. Liliane Santos (Université de Lille) ein thematisches Symposium zur kommunikativen Grammatik im nichtmuttersprachlichen Portugiesischunterricht auf dem VII SIMELP (Simpósio Mundial de Estudos de Língua Portuguesa), das in der Zeit vom 20. bis 24. April 2019 in Porto de Galinhas, PE, Brasilien, stattfinden wird, leiten. Nähere Informationen finden Sie hier: [Link