Angebote für Studieninteressierte

Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften bietet für Studieninteressierte sowie Schülerinnen und Schüler verschiedenste Angebote, um sich über das Studium zu informieren oder einfach einmal den Studienalltag zu erleben.

Hochschulinformationstag (HIT)

Immer im Januar und April findet der Hochschulinformationstag (HIT) für alle Studieninteressierte statt.
Neben Informationsvorträgen besteht die Möglichkeit, an Campusführungen teilzunehmen und mit Professoren sowie Studierenden ins Gespräch zu kommen.
>> aktuelle Termine

Girls´ Day und Boys´ Day

Zu den Mädchen- und Jungen-Zukunftstagen können Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 8 Arbeitsfelder kennenlernen, in denen bislang nur wenige Frauen bzw. Männer arbeiten.
Speziell zum Girls´ Day gibt’s für die Mädchen Einblicke in das Studium der Wirtschaftsingenieurin und zum Boys´ Day für die Jungen in das Studium der Gesundheits- und Krankenhauswirtschaft.
>> aktuelle Termine und Anmeldung www.girls-day.de und http://www.boys-day.de/

Herbst-Hochschule

Erlebe den Studienalltag! Um einen ersten Einblick in das Studentenleben zu bekommen, bieten sich sehr gut die Herbstschulferien an. Die Herbst-Hochschule der Fakultät Wirtschaftswissenschaften ist speziell für Studieninteressierte, die ganz individuell und nach ihren eigenen Interessen Hochschulluft schnuppern möchten.

>> Erfahrungsbericht

Frühstudium

Bei einem Frühstudium können interessierte Schüler parallel zur Schule das Studium an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften kennenlernen, indem sie einzelne Lehrveranstaltungen absolvieren.
Das Frühstudium ist kostenlos.
>> Kontakt: Dr. Cornelia M. Enger

Schulprojekte in Kooperation mit der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Bereits in der Schulzeit wissenschaftlich zu arbeiten, Anwendungsbezüge der Theorie kennenzulernen oder schulisches Wissen mit akademischen Perspektiven zu verschränken, sind Ziele von Schulprojekten mit Unterstützung der Fakultät Wirtschaftswissenschaften. Regelmäßige Projekttage gibt es bereits mit Schulen in Zwickau, Werdau, Lichtenstein und Plauen.
>> Kontakt: Dr. Cornelia M. Enger 

Geschichten aus dem (studentischen) Leben

Alles begann mit "Lena vor Ort". Lena studiert an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften und interviewte vor Ort über die verschiedensten Themen, über aktuelle Diskussionen, über Lebensgeschichten von Studenten oder auch ganz alltäglich Dinge. Schau Dich rein. >> facebook wiwi